Lütauer Bio-Fliederbeersaft 6/0,7L

25,99  inkl. MwSt. zzgl. Pfand & Lieferkosten

Inhalt 4,2 Liter (6.19 € * / 1 Liter)
Artikelnummer: 4002 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Ach, die Lütauer…seit 1984

Verarbeitung: Die Fliederbeeren oder auch Holunderbeeren wie man in anderen Gegenden sagt, werden als Dolde vom Busch geerntet. Danach werden sie von den Rispen getrennt und als Beerenmus (Maische) gepresst. Der Saft wird in Tanks gelagert und zum Verkauf in Flaschen abgefüllt. Er enthält nur die fruchteigene Süße.

Besonderheit: Für die Germanen galt der Holunder als Wohnort der schützenden Hausgöttin Holla. Und der Saft enthält in der Tat viele gesundheitsfördernde Inhaltstoffe in überdurchschnittlicher Menge. Als erstes ist der hohe Vitamin C Gehalt zu nennen. Weiterhin Vitamin E sowie Niacin, Pantothensäure und Vitamin B6.

Die naturnahe biologische Landwirtschaft verzichtet auf treibende Mineraldünger und chemische Schädlingsbekämpfung. Dies bildet die Grundlage für die gesunden Inhaltsstoffe dieses Saftes. Er wird nicht aus Konzentraten hergestellt und ist somit weitestgehend naturbelassen.

Empfehlung: Der Fliederbeersaft ist besonders wohltuend als Heißgetränk an kalten oder regnerischen Tagen. Dazu den Saft vorsichtig unter Rühren erhitzen, jedoch nicht kochen. Sie können ihn gut mit Apfelsaft mischen und nach Geschmack mit Honig oder andern Süßungsmitteln nachsüßen. Er eignet sich als Grundlage für die Zubereitung einer Fliederbeersuppe mit Apfelstücken oder Grießklößen. Auch als Bestandteil in Marmeladen oder Gelees ist er sehr beliebt. (laut Hersteller)

Füllmenge: 6/0,7L Glas

Durchschnittlicher Nährwert bezogen auf 100 ml:

Energie:  123 kJ / 29kcal
Fett:  0,5g
davon gesättigte Fettsäuren:  0,1g
Kohlenhydrate:  5,6g
davon Zucker:  5,6g
Eiweiß:  0,5g
Salz:  0,01g

Zutaten:  Fliederbeersaft aus kontrolliert biologischem Anbau

Allergene, sofern vorhanden, sind fett hervorgehoben.

Codenummer der Kontrollstelle DE-ÖKO-005

Hersteller/Vertrieb:

Lütauer Süßmosterei GmbH

Katthof 4

21483 Lütau